jaeger-von-ironforge

  Startseite
    Abstimmung
    News
    Gildenmitglieder
    Allgemeines
    Events
    Klassen
    Instanzen
    Fun
    Screenshots
    Quests
    Tools
    Off Topic
  Über...
  Archiv
  Berufe
  F.A.Q.
  Gildenschatz
  Hierarchie
  Jägergesetze
  Gästebuch
  Kontakt
 



  Links
   ****************************
   Tresgildos Forum
   ****************************
   Allakhazam
   Blasc
   GMLiving (Blog)
   Goblinladen
   Thotbott
   WOW-Handwerk
   Partnergilden
   ****************************
   Last Angels
   Seek and Destroy



http://myblog.de/jaeger-von-ironforge

Gratis bloggen bei
myblog.de





Jägergesetze


§1 Die Gildenideale

§1.1 Die Ehre der Gilde als höchstes Gut.
Mit der Ernennung zum Jäger von Ironforge wird der betreffende Spieler nur Teil der Gilde, er wird zur Verkörperung der Gilde!
Jegliche Handlungsweise, jede Aussage des Spielers wird auf die „Jäger von Ironforge“ zurückgeworfen.
Ruf und die Ehre der Jäger ist das höchste Gut und wird bis aufs Blute verteidigt. Wer sein eigenes Wohl über das der Gildengemeinschaft stellt, der stellt sich gegen die Gilde und spielt mit seiner Mitgliedschaft.

§1.2 Die Würde eines Jeden ist unantastbar.
Ein freundschaftlicher und respektvoller Umgang wir in unserer Gilde hochgeschrieben. Wer durch rassistische, sexistische oder auf sonstige Art menschenverachtende oder beleidigende Weise auffällt, wird zur Rede gestellt und je nach Sachlage - sofort entlassen. Dies gilt nicht nur für die Kommunikation innerhalb der Gilde, sondern auch für das Agieren außerhalb der Gilde.

§1.3 Die Jäger sind eine Allianzgilde.
Die Jäger von Ironforge sind offen gegenüber allen Angehörigen der Allianz und nehmen Nachtelfen, Menschen, Zwerge und Gnome in Ihrer Mitte auf.


§2 Struktur der Gilde

§2.1 Das letzte Wort haben die Rabenmerline
So weit als möglich, werden wichtige Fragen allgemein besprochen und zur Abstimmung freigegeben.
Jedes Mitglied hat das Recht und sollte auch jederzeit seine Meinung zu aktuellen Themen äußern.
Das abschließende Urteil fällt dabei jedoch stets der Rat der Rabenmerline.

§2.2 Rabenmerline
Das Gegenstück zu Offizieren bei anderen Gilden, aber wir mögen es nicht so militärisch . Jeder Rabenmerlin hat eine Aufgabe für die Gilde. Es gibt einen Rabenmerlin für die Raid-Orga und einen Rabenmerlin für die Diplomatie mit anderen Gilden. Fehlt z.B. noch ein Rabenmerlin der die Raid-Leitung übernimmt. Die Rabenmerlin haben abwechselnd den Vorsitz im Rabenrat. Der Vorsitzende hat dabei nur ein Recht zusätzlich zu den anderen: er ist der einzige, der Leute aus der Gilde entlassen kann.


§2.3 Für Aspiranten besteht eine Probezeit.
Neu aufgenommene Mitglieder durchlaufen zunächst eine Probezeit und haben nur beschränkte Rechte innerhalb der Gilde. Nach eine Probezeit von zwei bis vier Wochen wird der Aspirant, Rang "Freund", entsprechend seines erreichten Spielerangs (lvl) befördert.

§3 Pflichten der Mitglieder

§3.1 Regelmäßiger Besuch des Blogs/Forums
Der regelmäßige Besuch des Blogs/Forums sowie das Mitwirken am Gildengeschehen sind unabdingbar zum Funktionieren der Gilde.

§3.2 Bekanntgabe von längerer Abwesenheit
Um Missverständnissen vorzubeugen, sollte bei längerer Abwesenheit der Gildenchef oder ein Mitglied des Rates informiert werden. Mitglieder die länger als 20 Tage inaktiv sind – werden kommentarlos gelöscht, außer es besteht eine Abmeldung.

§3.3 Einzahlungen in den Gildenschatz.
Es existiert ein Gildenschatz, der zur Finanzierung gemeinnütziger Ausgaben, wie z.B. die Anschaffung des Gildenwappens oder aber auch zur Unterstützung von wichtigen Käufen (Bsp. Reittier, Rüstung, Material) verwendet wird. Die Abgabe der Mitglieder erfolgt auf freiwilliger Basis in der Regel einmal wöchentlich – ist aber wünschenswert, da davon auch die Finanzierung der Gilde abhängt! Der Gildenschatz wird vom Schatzmeister verwaltet, der regelmäßig über den Status berichtet (wenn erwünscht). Jedes Mitglied hat das Recht, den Status der Gildenkasse zu erfahren.

§3.4 Spaß und Freude am Spiel.
Jedes Mitglied hat das Recht auf Spaß und Freude am Spiel – und sollte das auch ausleben

§4 Aufnahme

§4.1 Interessenbekundung
Wer interessiert ist, bei den Jägern von Ironforge ein Mitglied zu werden, der kann sich ingame an ein Mitglied der Gilde wenden. Die Interessenbekundung wird dann an den einen der Rabenmerline bzw. an den/die Rabenvater/Rabenmutter weitergeleitet.

§4.2 Aufnahme
Aufgenommen werden jene, die eine positive Referenz durch ein vollwertiges Mitglied der Gilde vorweisen können und die den §1 der Jägergesetze vertreten.



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung