jaeger-von-ironforge

  Startseite
    Abstimmung
    News
    Gildenmitglieder
    Allgemeines
    Events
    Klassen
    Instanzen
    Fun
    Screenshots
    Quests
    Tools
    Off Topic
  Über...
  Archiv
  Berufe
  F.A.Q.
  Gildenschatz
  Hierarchie
  Jägergesetze
  Gästebuch
  Kontakt
 



  Links
   ****************************
   Tresgildos Forum
   ****************************
   Allakhazam
   Blasc
   GMLiving (Blog)
   Goblinladen
   Thotbott
   WOW-Handwerk
   Partnergilden
   ****************************
   Last Angels
   Seek and Destroy



http://myblog.de/jaeger-von-ironforge

Gratis bloggen bei
myblog.de





Dorlen - Priesterin



Aufgewachsen bin ich im Wald von Elwyn, wo ich schon als kleines Kind immer mit den vielen Katzen meiner Tante, der verrückten Katzenfrau spielte.

Tagsüber besuchte ich die Priesterschule in der Kathedrale von Stormwind, wo auch mein Vater Unterricht gibt. Meine Mutter arbeitet in einem Schneidergeschäft im Magierviertel und hat mich schon in jungen Jahren die Künste des Schneiderns gelernt. Bei meinem Onkel habe ich dieses Handwerk noch verfeinert mit der Kunst des Verzauberns.

Als ich die Priesterschule abgeschlossen habe, schenkte mir meine Tante eine süsse silberne Tigerkatze, die seit diesem Tag mein ständiger Begleiter ist. Nun war es Zeit, hinaus in die weite Welt Azeroths zu ziehen und Licht in die dunkelsten Winkel zu bringen. Mein Weg führte mich in unsere grosse Hauptstadt - Ironforge. Eine riesige Stadt, mitten in einem Berg gebaut. Und im Herzen eine Stahlschmiede. Hier waren Leute aus aller Länder vereinigt um gemeinsam für das Gute zu kämpfen.

Es dauerte nicht lange, da lernte ich eine Gemeinschaft tapferer Helden kennen, die bereit waren mich aufzunehmen. Seit je her kämpfe ich nun Seite an Seite mit diesen Helden gegen das Böse.

Das war der Beginn der Mitgliedschaft bei den Jägern von Ironforge.

22.4.06 03:18
 


bisher 2 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Xicawetzl (22.4.06 13:00)
Wir freuen uns dass Du hier bist, liebe Nichte der verrückten Katzenlady!
Jetzt weiß ich auch dass ich damals bei Deiner Tante eingekauft hab.
Ein hübsches Häuschen in einer lauschigen Umgebung, gefällt mir.


stalinfinger (29.10.10 04:23)
. . . abgerockt !

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung